Wasserbenutzungsgebühr


Allgemeine Informationen

Mit dem Anschluss an die öffentliche Wasserleitung der Samtgemeinde Hattorf am Harz entsteht die Gebührenpflicht für die Wasserbenutzungsgebühr. Grundlage für die Berechnung der Wasserbenutzungsgebühr ist der Wasserverbrauch laut Wasserzähler zuzüglich einer Grundgebühr. Dazu kommt die gesetzliche MwSt. in Höhe von 7%.

Für die Wasserbenutzungsgebühr werden gemeinsam mit der Schmutzwasserkanalbenutzungsgebühr Abschläge erhoben, die jeweils am 15. Februar, 15. Mai, 15. August und 15. November fällig sind.

Nach Ablesung der Wasserzähler wird eine Abrechnung erstellt, auf der auch die neuen Abschlagsbeträge -berechnet auf der Basis des Vorjahresverbrauchs- festgesetzt werden.

 

Welche Gebühren fallen an?

Verbrauchsgebühr: 1,70 € pro cbm (ab Veranlagungszeitraum 2017)

 

Grundgebühr ab 2017 bei der Verwendung von Wasserzählern mit einer Zählgröße von

Qn 2,5

7,25 € pro Monat

Qn 6,0

10,00 € pro Monat

Qn 10,0

13,00 € pro Monat

Qn 15,0 und größer

15,00 € pro Monat


Ansprechpartner

Fachbereich I


Frau Jäckle
Raum 104, 1. Etage
Otto-Escher-Str. 12
37197 Hattorf am Harz
Telefon (05584 ) 20922
E-Mail


Merkblätter

Anmerkung: Je nach Software auf Ihrem Computer kann es zu Problemen bei der Anzeige, beim Ausfüllen bzw. beim Ausdrucken von PDF-Dokumenten kommen. In diesem Fall speichern Sie bitte die Datei direkt auf Ihrem Computer ab (z.B. auf dem Desktop) und öffnen diese anschließend mit der aktuellen Version von Adobe Acrobat Reader (kostenfreie Software zur Anzeige von PDF-Dokumenten) oder eines der hier gelisteten Programme (Liste unvollständig).