+++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Schwerbehinderte Menschen: berufliche Integration


Allgemeine Informationen

Schwerbehinderte Menschen benötigen zur Aufnahme, Ausübung und Sicherung einer möglichst dauerhaften Beschäftigung oft Beratung und Unterstützung.


Diesem Zweck dient der Integrationsfachdienst, der von den Rehabilitationsträgern oder dem Integrationsamt dazu beauftragt wird die schwerbehinderten Menschen zu beraten, zu unterstützen und auf geeignete Arbeitsplätze zu vermitteln sowiedie Arbeitgeber zu informieren und zu beraten.


Der Integrationsfachdienst ist ein professionelles Beratungsangebot in allen Fragen der beruflichen Eingliederung schwerbehinderter Menschen in den allgemeinen Arbeitsmarkt und in bestehende Arbeitsverhältnisse.


An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt beim  Integrationsfachdienst des Niedersächsischen Landesamts für Soziales, Jugend und Familie. Die Integrationsfachdienste arbeiten im Auftrag des Integrationsamtes oder der Rehabilitationsträger.

Übersicht der Integrationsfachdienste auf den Seiten des Niedersächsischen Landesamts für Soziales, Jugend und FamilieInformationen zum Integrationsamt des Niedersächsischen Landesamts für Soziales, Jugend und Familie

Welche Unterlagen werden benötigt?

Schwerbehindertenausweis

Rechtsgrundlage
§§ 109 ff. Sozialgesetzbuch 9 (SGB IX)

Was sollte ich noch wissen?

Weitere Informationen finden Sie hier.


Ansprechpartner

Fachbereich I


Kontakt

Samtgemeinde Hattorf am Harz
Otto-Escher-Straße 12
37197 Hattorf am Harz

Telefon: 05584 2090
Fax: 05584 20930

 

Öffnungszeiten
Mo-Fr        08:30 bis 12:30 Uhr
Di              14:00 bis 15:30 Uhr

Do             14:00 bis 17:00 Uhr

 

Sa & So        -

 

Terminabsprachen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich!     

Wappen

Wappen Samtgemeinde

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden