+++   26.05.2019 Aktuelle Ergebnisse zur Europawahl 2019  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Munitions- und Waffenfunde, Waffen- und Munitionsschrott


Allgemeine Informationen

Die Samtgemeinde Hattorf am Harz ist zuständig für die Verwahrung von Funden, die Absicherung von Fundstellen und für das Veranlassen von Maßnahmen der Kampfmittelbeseitigung. Sie kann auch Gegenstände nach den Bestimmungen des Niedersächsischen Gesetzes über die öffentliche Sicherheit und Ordnung einziehen und sicherstellen.

Munitionsschrott, Munitionsteile, Waffen, Waffenteile, Kampfmittel und Kampfstoffe sollten Sie beim Auffinden möglichst nicht weiter berühren, den Fundort kennzeichnen und soweit wie möglich vor dem Zugriff weiterer Personen absichern und während der Dienstzeiten der Samtgemeindeverwaltung, diese unverzüglich informieren 05584/209-16 oder 05584/209-0. Außerhalb der Dienstzeiten informieren Sie bitte unverzüglich das Polizeikommissariat Osterode 05522/5080). Die Polizei wird die zuständigen Personen informieren bzw. im Verhinderungsfall selbst die erforderlichen Maßnahmen einleiten.


Ansprechpartner

Fachbereich II


Herr Metje
Raum E12
Otto-Escher-Str. 12
3719 Hattorf am Harz
Telefon (05584 ) 20916
E-Mail

Kontakt

Samtgemeinde Hattorf am Harz
Otto-Escher-Straße 12
37197 Hattorf am Harz

Telefon: 05584 2090
Fax: 05584 20930

E-Mail:

 

Öffnungszeiten
Mo-Fr        08:30 bis 12:30 Uhr
Di              14:00 bis 15:30 Uhr

Do             14:00 bis 17:00 Uhr

 

Sa & So        -

 

Terminabsprachen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich!     

Wappen

Wappen Samtgemeinde

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

26.05.2019