+++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Vorkaufsrechtverzicht


Allgemeine Informationen

Der Gemeinde steht grundsätzlich ein Vorkaufsrecht gem. § 24 Abs. 1 BauGB beim Kauf von Grundstücken zu. Die geschlossenen Kaufverträge werden vom jeweiligen Notariat mit dem Antrag auf Erklärung des Verzichts auf Ausübung des Vorkaufsrechts bei der Gemeinde eingereicht.

Im Rahmen des vereinfachten Verfahrens nach § 24 BauGB hat die Samtgemeinde für ihre Mitgliedsgemeinden Hattorf am Harz, Elbingerode, Hörden am Harz und Wulften am Harz gegenüber dem Amtsgericht die nachfolgend aufgeführten Flure bekannt gegeben, die nicht unter das Vorkaufsrecht fallen und für die kein Antrag auf Vorkaufsrechtverzicht gestellt werden muss:

Gemeinde Hattorf am Harz:
Flur 8, 25, 26, 27, 40, 41, 42, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51 und 54

Gemeinde Elbingerode:
Flur 3, 6, 7, 11, 12 und 14

Gemeinde Hörden am Harz:
Flur 1, 4, 8, 10 und 12

Gemeinde Wulften am Harz:
Flur 1, 3, 6, 7, 10, 15 und 16
 

Welche Gebühren fallen an?

Für die Ausstellung der Bescheinigung erhebt die Gemeinde eine Verwaltungsgebühr von derzeit 25,50 Euro.

 

Rechtsgrundlage

§§ 24 ff. Baugesetzbuch (BauGB)


Ansprechpartner

Fachbereich II


Herr Peters
Raum 104, 1. Etage
Otto-Escher-Str. 12
37197 Hattorf am Harz
Telefon (05584 ) 20926
E-Mail

Kontakt

Samtgemeinde Hattorf am Harz
Otto-Escher-Straße 12
37197 Hattorf am Harz

Telefon: 05584 2090
Fax: 05584 20930

 

Öffnungszeiten
Mo-Fr        08:30 bis 12:30 Uhr
Di              14:00 bis 15:30 Uhr

Do             14:00 bis 17:00 Uhr

 

Sa & So        -

 

Terminabsprachen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich!     

Wappen

Wappen Samtgemeinde

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden